Blog

Geschichten und Seemannsgarn rund um Ahoi Marie uns seine Flotte

Das kommt uns in die Tüte - Seefahrerlakritze Mischungen und Gewinnspiel.

Wer das Boothaus kennt oder uns mal auf einem Design-Markt besucht hat, der kennt garantiert unsere Lakritzbar.  Angelehnt an die bunten Tüten vom Kiosk des Vertrauens kann man sich bei uns schon seit einiger Zeit die Lakritztüten selbst zusammenstellen. Doch wie es manchmal so ist - die Zeit ist zu knapp oder es ist einfach unmöglich eine Auswahl zu treffen. Das sollte nun kein Problem mehr sein, denn unsere Ahoi Marie Seefahrerlakritz gibt es nun liebevoll verpackt als fertige Mischung.

Die 100-150g Mischungen werden bewacht vom berühmt-berüchtigten Lakritzopuss, der fremde Nascher durch sein charmantes Lächeln davon abhält sich heimlich zu bedienen. Die Mischungen sind erhältlich in "würzig", "salzig" und "gemischt" - hier kommt also sowohl der harte Seemann, als auch die zarte Meernixe auf ihre Kosten.
Von den salzigen Fischen & Heringen über Tiefseefrösche, Meeresfrüchte, Totenköpfe und Boote bis hin zu den Lange Lotsen, Kanonenkugeln, Oktopusse und Meerjungsfrauentaler, sind alle unserer Sorten vertreten.

Die Seefahrerlakritz-Tüten eignen sich hervorragend als Geschenk für befreundete Lakritzliebhaber, aber natürlich auch zum selber naschen und genießen. Die Lakritz kommt überwiegend aus Dänemark, Schweden und Holland zu uns geschippert.
Die fertigen Mischungen bekommt ihr zu unseren bekannten Liegezeiten im Bootshaus und schon bald auch im Onlineshop.


Und wer nun einen großen Lakritzdruck verspürt, der hat nun die Möglichkeit ein Päckchen Lakritz zu gewinnen. Was ist zu tun? Werdet kreativ und entwickelt einen Werbeslogan für unsere "Ahoi Marie Seefahrerlakritze" - ob gereimt oder nicht, platt wie das Land oder maritim um die Ecke gedacht, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Kommentiert bis Montag (23.05.),12:00 Uhr eure Ideen hier im Blog oder auf Facebook und am Ende kürt der Käptn - natürlich mit großer Freude und vollkommen subjektiv - die 5 besten Slogans, deren Schöpfer alle eine feine Mische zugeschickt bekommen.
Auf die Plätze, fertig, los...


 

Lies mehr

Wer das Boothaus kennt oder uns mal auf einem Design-Markt besucht hat, der kennt garantiert unsere Lakritzbar.  Angelehnt an die bunten Tüten vom Kiosk des Vertrauens kann man sich bei uns schon seit einiger Zeit die Lakritztüten selbst zusammenstellen. Doch wie es manchmal so ist - die Zeit ist zu knapp oder es ist einfach unmöglich eine Auswahl zu treffen. Das sollte nun kein Problem mehr sein, denn unsere Ahoi Marie Seefahrerlakritz gibt es nun liebevoll verpackt als fertige Mischung.

Die 100-150g Mischungen werden bewacht vom berühmt-berüchtigten Lakritzopuss, der fremde Nascher durch sein charmantes Lächeln davon abhält sich heimlich zu bedienen. Die Mischungen sind erhältlich in "würzig", "salzig" und "gemischt" - hier kommt also sowohl der harte Seemann, als auch die zarte Meernixe auf ihre Kosten.
Von den salzigen Fischen & Heringen über Tiefseefrösche, Meeresfrüchte, Totenköpfe und Boote bis hin zu den Lange Lotsen, Kanonenkugeln, Oktopusse und Meerjungsfrauentaler, sind alle unserer Sorten vertreten.

Die Seefahrerlakritz-Tüten eignen sich hervorragend als Geschenk für befreundete Lakritzliebhaber, aber natürlich auch zum selber naschen und genießen. Die Lakritz kommt überwiegend aus Dänemark, Schweden und Holland zu uns geschippert.
Die fertigen Mischungen bekommt ihr zu unseren bekannten Liegezeiten im Bootshaus und schon bald auch im Onlineshop.


Und wer nun einen großen Lakritzdruck verspürt, der hat nun die Möglichkeit ein Päckchen Lakritz zu gewinnen. Was ist zu tun? Werdet kreativ und entwickelt einen Werbeslogan für unsere "Ahoi Marie Seefahrerlakritze" - ob gereimt oder nicht, platt wie das Land oder maritim um die Ecke gedacht, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Kommentiert bis Montag (23.05.),12:00 Uhr eure Ideen hier im Blog oder auf Facebook und am Ende kürt der Käptn - natürlich mit großer Freude und vollkommen subjektiv - die 5 besten Slogans, deren Schöpfer alle eine feine Mische zugeschickt bekommen.
Auf die Plätze, fertig, los...


 

Lies mehr


Seefahrerlakritz im Ahoi Marie Bootshaus - Bärendreck AHOI!

Seefahrerlakritz im Bootshaus

Wer in letzter Zeit mal im Ahoi Marie Bootshaus war, konnte sie schon entdecken: Unsere neue Lakritzbar! Lakritz hat ja unbedingt was mit Seefahrt zu tun, allein weil es einen Lakritzäquator gibt.

In Anlehnung an die Süßigkeitenboxen von früher im Schulkiosk könnt ihr euch eure Lakritztüten selber zusammenstellen. Unsere Tina hat dafür extra ein tolles Seefahrerlakritz Tütendesign entworfen, allein deswegen lohnt sich der Kauf schon.

Mittleweile haben wir schon 10 tolle Lakritzsorten: Salzige Fische & Heringe, Tiefseefrösche, Meeresfrüchte, Totenköpfe, Boote, Lange Lotsen, Kanonenkugeln, Oktopusse und Meerjungsfrauentaler. Da sollte für jeden Lakritzfan was dabei sein. Die Lakritz kommt vornehmlich aus Holland, Dänemark und Schweden und wer noch Vorschläge für neue maritime Sorten samt Hersteller hat, kann sich gerne melden. Eine Tüte Lakritz als Belohnung ist auf jeden Fall drin!

Ahoi Marie SeefahrerlakritzAhoi Marie SeefahrerlakritzAhoi Marie Seefahrerlakritz

Also schaut doch mal im Bootshaus vorbei, statt Lakritz gibt es auch einen leckeren Mittagstisch, Kaffee & Kuchen und natürlich jede Menge Produkte von Ahoi Marie.

Koordinaten: Thielbek 3, 20355 Hamburg

Liegezeiten: Mo - Fr 11.00h - 18.00h, Sa & So geschlossen

Lies mehr

Seefahrerlakritz im Bootshaus

Wer in letzter Zeit mal im Ahoi Marie Bootshaus war, konnte sie schon entdecken: Unsere neue Lakritzbar! Lakritz hat ja unbedingt was mit Seefahrt zu tun, allein weil es einen Lakritzäquator gibt.

In Anlehnung an die Süßigkeitenboxen von früher im Schulkiosk könnt ihr euch eure Lakritztüten selber zusammenstellen. Unsere Tina hat dafür extra ein tolles Seefahrerlakritz Tütendesign entworfen, allein deswegen lohnt sich der Kauf schon.

Mittleweile haben wir schon 10 tolle Lakritzsorten: Salzige Fische & Heringe, Tiefseefrösche, Meeresfrüchte, Totenköpfe, Boote, Lange Lotsen, Kanonenkugeln, Oktopusse und Meerjungsfrauentaler. Da sollte für jeden Lakritzfan was dabei sein. Die Lakritz kommt vornehmlich aus Holland, Dänemark und Schweden und wer noch Vorschläge für neue maritime Sorten samt Hersteller hat, kann sich gerne melden. Eine Tüte Lakritz als Belohnung ist auf jeden Fall drin!

Ahoi Marie SeefahrerlakritzAhoi Marie SeefahrerlakritzAhoi Marie Seefahrerlakritz

Also schaut doch mal im Bootshaus vorbei, statt Lakritz gibt es auch einen leckeren Mittagstisch, Kaffee & Kuchen und natürlich jede Menge Produkte von Ahoi Marie.

Koordinaten: Thielbek 3, 20355 Hamburg

Liegezeiten: Mo - Fr 11.00h - 18.00h, Sa & So geschlossen

Lies mehr