Blog

Geschichten und Seemannsgarn rund um Ahoi Marie uns seine Flotte

NEU im Onlineshop: Ahoi Marie Garderoben

Wir müssen es ja zugeben - die Sache hat einen Haken. Also eigentlich hat die Sache zwei Haken und wir sind dennoch sehr stolz darauf, denn "die Sache" ist ein neues Mitglied unserer Produktflotte. Wir präsentieren euch voller Stolz: die Ahoi Marie Garderoben!



Die Garderoben werden in unserer Manufaktur handgefertigt und jedes Stück ist durch die individuelle Anordnung der Motive ein echtes Unikat. Erhältlich sind sie in unseren Fischschwarm-, Ankerwelt- und Seefahrer- und Papierschiffe-Designs.
Diese maritimen Aufhängevorrichtungen bieten Friesennerzen, Handtüchern oder Elbseglern einen festen Ankerpunkt in eurer Kajüte, schaffen dabei nicht nur Ordnung, sondern machen vor allem ganz schön was her.

Die Garderoben sind ab jetzt in unserem Onlineshop erhältlich und in Kürze auch direkt bei uns im Bootshaus Hafen.

Ihr habt Lust noch mehr über die Herstellung der Garderoben zu erfahren? Super - denn in der kommenden Woche werden wir darüber einen ausführlichen Blogbeitrag zaubern und euch somit endlich mal wieder mit hinter die Kulissen nehmen.

Lies mehr

Wir müssen es ja zugeben - die Sache hat einen Haken. Also eigentlich hat die Sache zwei Haken und wir sind dennoch sehr stolz darauf, denn "die Sache" ist ein neues Mitglied unserer Produktflotte. Wir präsentieren euch voller Stolz: die Ahoi Marie Garderoben!



Die Garderoben werden in unserer Manufaktur handgefertigt und jedes Stück ist durch die individuelle Anordnung der Motive ein echtes Unikat. Erhältlich sind sie in unseren Fischschwarm-, Ankerwelt- und Seefahrer- und Papierschiffe-Designs.
Diese maritimen Aufhängevorrichtungen bieten Friesennerzen, Handtüchern oder Elbseglern einen festen Ankerpunkt in eurer Kajüte, schaffen dabei nicht nur Ordnung, sondern machen vor allem ganz schön was her.

Die Garderoben sind ab jetzt in unserem Onlineshop erhältlich und in Kürze auch direkt bei uns im Bootshaus Hafen.

Ihr habt Lust noch mehr über die Herstellung der Garderoben zu erfahren? Super - denn in der kommenden Woche werden wir darüber einen ausführlichen Blogbeitrag zaubern und euch somit endlich mal wieder mit hinter die Kulissen nehmen.

Lies mehr


NEU im Onlineshop: Ahoi Marie Salz- und Pfefferstreuer

Auf die richtige Würze kommt es an -  in der Kombüse, im Leben und natürlich auf der gedeckten Tafel auf oder unter Deck. Und genau dafür haben wir bereits vor einiger Zeit begonnen Ahoi Marie Salz- und Pfefferstreuer zu produzieren. Sie wechselten zwischenzeitig mal die Form, neue Motive kamen dazu und zu erstehen gab es sie bisher ausschließlich bei uns im Bootshaus Hafen oder auf Designmärkten. Damit ist nun Schluss, denn ab heute gibt es die kleinen, charismatischen Würfelchen nun auch regelmäßig in unserem Onlineshop.
Die Motive werden einzeln von Hand aufgebracht und somit gleicht kein Streuer dem anderen. Die kleinen Unikate gibt es vorerst in den Designs Fischschwarm, Ankerwelt und Papierschiffe.

Bei der heutigen Premiere im Onlineshop sind die Salz-&-Pfeffersets jeweils auf 10 Pärchen pro Design limitiert, doch schon in Kürze folgt Nachschub. Sobald wir einen ordentlichen Streuer-Fang gemacht habe, werden wir euch künftig hier und in den sozialen Netzwerken informieren.

Nun aber - an die Streuer, fertig los! Hier geht es zum Shop.

Lies mehr

Auf die richtige Würze kommt es an -  in der Kombüse, im Leben und natürlich auf der gedeckten Tafel auf oder unter Deck. Und genau dafür haben wir bereits vor einiger Zeit begonnen Ahoi Marie Salz- und Pfefferstreuer zu produzieren. Sie wechselten zwischenzeitig mal die Form, neue Motive kamen dazu und zu erstehen gab es sie bisher ausschließlich bei uns im Bootshaus Hafen oder auf Designmärkten. Damit ist nun Schluss, denn ab heute gibt es die kleinen, charismatischen Würfelchen nun auch regelmäßig in unserem Onlineshop.
Die Motive werden einzeln von Hand aufgebracht und somit gleicht kein Streuer dem anderen. Die kleinen Unikate gibt es vorerst in den Designs Fischschwarm, Ankerwelt und Papierschiffe.

Bei der heutigen Premiere im Onlineshop sind die Salz-&-Pfeffersets jeweils auf 10 Pärchen pro Design limitiert, doch schon in Kürze folgt Nachschub. Sobald wir einen ordentlichen Streuer-Fang gemacht habe, werden wir euch künftig hier und in den sozialen Netzwerken informieren.

Nun aber - an die Streuer, fertig los! Hier geht es zum Shop.

Lies mehr


NEU: Der Ahoi Marie Jahreskalender 2017

Während das Jahr 2016 in den Endspurt geht, begibt sich 2017 schon so langsam in die Startlöcher. Macht aber nichts, denn mit dem Ahoi Marie Jahreskalender 2017 sind wir bestens vorbereitet. Das 70x50cm große Organisationstalent bietet ausreichend Platz für die wichtigen Termine und all die großen und kleine Abenteuer, die im kommenden Jahr anstehen.

Das 1-farb Siebdruckposter ist auf 77 Stück limitiert, handnummeriert und ist in unserem Onlineshop oder direkt bei uns im Ahoi Marie Bootshaus erhältlich.

Mit dem Ahoi Marie Jahreskalender 2017 verschönert ihr nicht nur euren Heimathafen, sondern tut auch gleichzeitig etwas Gutes. Sämtliche Einnahmen, die durch den Verkauf generiert werden, spenden wir an das Hospiz Hamburg Leuchtfeuer.

Lies mehr

Während das Jahr 2016 in den Endspurt geht, begibt sich 2017 schon so langsam in die Startlöcher. Macht aber nichts, denn mit dem Ahoi Marie Jahreskalender 2017 sind wir bestens vorbereitet. Das 70x50cm große Organisationstalent bietet ausreichend Platz für die wichtigen Termine und all die großen und kleine Abenteuer, die im kommenden Jahr anstehen.

Das 1-farb Siebdruckposter ist auf 77 Stück limitiert, handnummeriert und ist in unserem Onlineshop oder direkt bei uns im Ahoi Marie Bootshaus erhältlich.

Mit dem Ahoi Marie Jahreskalender 2017 verschönert ihr nicht nur euren Heimathafen, sondern tut auch gleichzeitig etwas Gutes. Sämtliche Einnahmen, die durch den Verkauf generiert werden, spenden wir an das Hospiz Hamburg Leuchtfeuer.

Lies mehr


NEU: Taschenkalender 2017 - von Fischen und Meer.

Das Jahr 2016 neigt sich langsam dem Ende zu - es wird also Zeit sich allmählich nach einem neuen Logbuch für 2017 umzuschauen. Seefest muss es sein, Platz haben für all die großen und kleinen Abenteuer, die wir auf Land und See erleben und hübsch anzusehen sollte es natürlich auch sein. Gar kein Problem! Illustrator und Designer Jan-Hendrik Holst und der Junius-Verlag haben da was passendes für alle waschechten Seebären, Leichtmatrosinnen und Gelegenheitskäpitäne.
"Hamburg 2017" steht drauf und Hamburg 2017 ist drin - denn der praktische Taschenkalender mit Notizbuchfunktion hat noch mehr zu bieten: nützliche Funktionen für die lang- und kurzfristige Arbeits- und Urlaubsplanung! Eine Monats- und eine Jahresübersicht, ein Hamburger sowie ein deutschlandweiter Schulferienkalender, Feiertage, wichtige Hamburg-Termine und nützliche Details wie etwa Hinweise zur Zeitumstellung. 

Einzigartig wird dieser Kalender jedoch vor allem durch die wunderbaren Illustrationen von Jan-Hendrik Holst, die euch vermutlich durch unser Fischschwarm-Design bekannt vorkommen dürften.

 

 

Ob als Weihnachtsgeschenk (jaja, bei dem Wetter will man da eigentlich noch nicht daran denken) oder zum selber behalten, der Kalender ist ein absolutes Muss für alle Hamburg-Liebhaber und Fischfans.
Zu erstehen gibt es sie hier oder direkt bei uns im Bootshaus!
Auf die Fische, fertig, los!

Lies mehr

Das Jahr 2016 neigt sich langsam dem Ende zu - es wird also Zeit sich allmählich nach einem neuen Logbuch für 2017 umzuschauen. Seefest muss es sein, Platz haben für all die großen und kleinen Abenteuer, die wir auf Land und See erleben und hübsch anzusehen sollte es natürlich auch sein. Gar kein Problem! Illustrator und Designer Jan-Hendrik Holst und der Junius-Verlag haben da was passendes für alle waschechten Seebären, Leichtmatrosinnen und Gelegenheitskäpitäne.
"Hamburg 2017" steht drauf und Hamburg 2017 ist drin - denn der praktische Taschenkalender mit Notizbuchfunktion hat noch mehr zu bieten: nützliche Funktionen für die lang- und kurzfristige Arbeits- und Urlaubsplanung! Eine Monats- und eine Jahresübersicht, ein Hamburger sowie ein deutschlandweiter Schulferienkalender, Feiertage, wichtige Hamburg-Termine und nützliche Details wie etwa Hinweise zur Zeitumstellung. 

Einzigartig wird dieser Kalender jedoch vor allem durch die wunderbaren Illustrationen von Jan-Hendrik Holst, die euch vermutlich durch unser Fischschwarm-Design bekannt vorkommen dürften.

 

 

Ob als Weihnachtsgeschenk (jaja, bei dem Wetter will man da eigentlich noch nicht daran denken) oder zum selber behalten, der Kalender ist ein absolutes Muss für alle Hamburg-Liebhaber und Fischfans.
Zu erstehen gibt es sie hier oder direkt bei uns im Bootshaus!
Auf die Fische, fertig, los!

Lies mehr


NEU: Seefahrertattoos

Sterne, Blumen, Marienkäfer und ganze Songtexte – pah, da schüttelts manchen Seemann, wie nach dem letzten Schluck aus der Rumbuddel. Was ist nur aus ihnen geworden: aus den guten alten Seefahrertattoos? Damals, als die Heuer noch für Mädchen, Schnaps und büsschn-Farbe-unter-die-Haut ausgegeben wurde, erzählten die Tattoos noch Geschichten aus der Ferne, von Sehnsucht, Abenteuern auf den Meeren und durchzechten Nächten in den Häfen.
Mit den Ahoi Marie Seefahrer Tattoos holen wir diese maritimen Kunstwerke wieder zurück auf den Seeplan. Egal ob Vollblutskäptn oder Gelegenheitsseebraut – mit unseren Tattoos werdet ihr zum Hingucker in jeder Hafenkneipe.

 

 

Sich für ewig zu binden ist nicht so ganz euer Ding und Nadeln konntet ihr eigentlich auch noch nie sehen, ohne weiche Knie zu bekommen? Gut gut, ihr Landratten – dafür ist gesorgt, denn unsere temporären Seefahrertattoos gehen nur auf – und nicht unter die Haut und statt Stunden im Tattoo Studio zu verbringen, braucht ihr nur wenige Sekunden zum neuen Körperschmuck.
Ob eine schicke Nixe oder der obligatorische Anker auf dem Oberarm – bei den Seefahrertattoos ist für jeden das passende Motiv dabei und im Nu wird aus der fahlen Großstädterhaut eine maritime Leinwand für Seemansgarn und Klabautergeschichten.


Entworfen wurden die Seefahrertattoos von der in Ostfriesland geborenen Illustratorin, Grafik-Designerin und Kunstlehrerin Helma Janssen.

Die Tattoos gibt es im Bootshaus und in unserem Onlineshop.

Lies mehr

Sterne, Blumen, Marienkäfer und ganze Songtexte – pah, da schüttelts manchen Seemann, wie nach dem letzten Schluck aus der Rumbuddel. Was ist nur aus ihnen geworden: aus den guten alten Seefahrertattoos? Damals, als die Heuer noch für Mädchen, Schnaps und büsschn-Farbe-unter-die-Haut ausgegeben wurde, erzählten die Tattoos noch Geschichten aus der Ferne, von Sehnsucht, Abenteuern auf den Meeren und durchzechten Nächten in den Häfen.
Mit den Ahoi Marie Seefahrer Tattoos holen wir diese maritimen Kunstwerke wieder zurück auf den Seeplan. Egal ob Vollblutskäptn oder Gelegenheitsseebraut – mit unseren Tattoos werdet ihr zum Hingucker in jeder Hafenkneipe.

 

 

Sich für ewig zu binden ist nicht so ganz euer Ding und Nadeln konntet ihr eigentlich auch noch nie sehen, ohne weiche Knie zu bekommen? Gut gut, ihr Landratten – dafür ist gesorgt, denn unsere temporären Seefahrertattoos gehen nur auf – und nicht unter die Haut und statt Stunden im Tattoo Studio zu verbringen, braucht ihr nur wenige Sekunden zum neuen Körperschmuck.
Ob eine schicke Nixe oder der obligatorische Anker auf dem Oberarm – bei den Seefahrertattoos ist für jeden das passende Motiv dabei und im Nu wird aus der fahlen Großstädterhaut eine maritime Leinwand für Seemansgarn und Klabautergeschichten.


Entworfen wurden die Seefahrertattoos von der in Ostfriesland geborenen Illustratorin, Grafik-Designerin und Kunstlehrerin Helma Janssen.

Die Tattoos gibt es im Bootshaus und in unserem Onlineshop.

Lies mehr