Log-in
Moin, Moin ihr Landratten! 
Search

Hinter den Kulissen: ein geschichtsträchtiger Tresen

Posted on July 26, 2016 | 0 comments

Manchmal kommt es vor, dass wir die heimischen Ahoi-Marie-Gewässer verlassen und in bis dahin unbekannte Gefilde vordringen, um ins in neue Projektabenteuer zu stürzen. Dazu kam es auch vor einigen Monaten - wir erhielten eine Anfrage von Jimdo, die sich für ihren neuen Hamburger Standort einen ganz besonderen Tresen wünschten.
Jimdo sind Christian, Fridtjof und Matthias mit ihren inzwischen 200 Mitarbeitern in Hamburg, Tokio und San Fransico. Spezialisiert sind die Damen und Herren auf Website-Baukästen und Internetdienstleistungen. Ob Unternehmer, Musiker, Blogger oder Fotograf - keder findet hier ein passendes Design und kann sich spielendleicht seinen eigenen Internetauftritt bauen. Bis heute sind auf diese Weise bereits über 15 Millionen Websites entstanden.
Aber zurück zu dem Tresenprojekt: dieser ist das Herzstück des Jimdo Cafés, ein Treffpunkt für Kunden und Mitarbeiter. Gewünscht war ein gefliester Tresen, der die Entstehunggeschichte des Unternehmens erzählen sollte - "gar kein Problem", riefen wir laut und legten los. Helma und Klaas entwickelten gemeinsam mit der Jimdo-Crew das Design und dann kümmerten wir uns schließlich um die Umsetzung. Doch seht selbst:


 

Wir produzierten insgesamt 147 Fliesen, die zusammengefügt nun die Geschichte des Unternehmens in all seinen Details erzählt und schließlich bei der großen Eröffnungsfeier auch gebührend eingeweiht wurde.

Ihr habt ein ähnliches Projekt vor und könntet Unterstützung gebrauchen? Dann schickt uns einfach eine digitale Flaschenpost mit eurem Anliegen.


 

Previous Next

Comments

 

Leave a reply

Nach oben